Lautsprecherregelung und -verwaltung

Der Master Controller regelt dagegen die Audiosignale direkt. Somit kommt keine signalverfälschte Elektronik zum Einsatz. Signalverfälschende Elektronik kann zu größeren Toleranzen zwischen den Kanälen führen und eine höhere Verzerrungsneigung aufweisen. Der Master Controller verfügt darüber hinaus über ein optimales Drehmoment für eine präzise und angenehme Regelung.
Der Master Controller bietet eine hohe Anwenderfreundlichkeit sowie eine hohe High-End-Audio-Performance.
Am Master Controller lassen sich darüber hinaus bis zu 3 Stereo Lautsprechersets anschließen. Beim Anschluss von mehreren Lautsprechersets empfiehlt es sich, mit dem leistesten anzufangen. Diesen sollte man dann auf den Maximalwert der Eingangsempfindlichkeit einstellen. Die anderen Lautsprechersets sollten im Anschluss daran so weit zurückregeln, bis diese gleich laut klingen.
Neben integrierten Master Controller findet man auch separate Controller, welche sich für kleine und mittelgroße oder auch große Systeme eignen. Dabei kann man bei der Wahl der Systeme zwischen fest installierten Systemen wählen oder diese auch für mobile Systeme nutzen

Wissenswertes